Neues „Wheel Master System“ bei Cartec

Donnerstag, 28. August 2014 | 0 Kommentare
 

Während der Automechanika präsentiert Cartec Autotechnik Fuchs (Plüderhausen) erstmals das neue „Wheel Master System“ auf Messestand C43 in Halle 11 (Ebene 1), wo an allen Messetagen Live-Vorführungen mit Geschäftsführer Roland Fuchs stattfinden sollen. Patentierte Technologien sowie TÜV-geprüfte Verfahren sorgen für Professionalität in der Alufelgenaufbereitung, auch bei glanzgedrehten Modellen. Waschen. Aufbereiten. Mattieren. Lackieren. Die aufeinander abgestimmte Wheel Master-Produktfamilie mache dies „in gerade mal durchschnittlich 30 Minuten möglich. Perfekt und präzise“, heißt es in einer Pressemitteilung. dv

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *