Das Geschäft mit Lkw-Reifen

Donnerstag, 21. August 2014 | 1 Kommentar
 
Die Spreu trennt sich vom Weizen: Qualifizierten Lkw-Reifenservice kann nicht jeder Reifenfachhändler leisten
Die Spreu trennt sich vom Weizen: Qualifizierten Lkw-Reifenservice kann nicht jeder Reifenfachhändler leisten
Die Zukunft des Lkw-Reifenfachhandels hat die BBE Automotive im Auftrage des BRV beleuchtet und in eine Studie unter dem Titel „Der Markt für Lkw-Ersatzreifen 2020“ gegossen. Quintessenz: Die Anforderungen werden zwar steigen, aber die Chancen für in diesem Segment bereits heute überproportional stark engagierte Reifenfachhändler auch. Die Ergebnisse der BBE-Untersuchung sind im Rahmen zweier Workshops auf der Essener „Reifen“ präsentiert und mit den Besuchern erörtert worden.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Kommentare (1)

Trackback-URL | Kommentare als RSS Feed

Beiträge, die auf diesen hier verlinken

  1. Reifenhandels-Task-Force steht bereit – Branche jetzt selbst am Zug : Reifenpresse | Montag, 25. Januar 2016
  1. […] so der BRV. In diesem Zusammenhang wird nicht zuletzt auch auf die vorherigen, schon 2013 bzw. 2014 veröffentlichten Studien „Reifenfachhandel 2020“ verwiesen. Da die BBE Automotive GmbH dabei […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *