Hochzufriedene Interpneu

Donnerstag, 19. Juni 2014 | 0 Kommentare
 
Neues Standkonzept mit Lounge-Etage
Neues Standkonzept mit Lounge-Etage
Das Handelsmarketing von Interpneu hat die Messegespräche ausgewertet und zeigt sich hochzufrieden mit der riesigen Resonanz. Im Nachgang zur „Reifen“ meldet der zur Pneuhage-Gruppe gehörende Großhändler einen Besucherrekord. Unter anderem hätten die Neuvorstellung des „Reifen1+“Partnerkonzeptes sowie erstmals in Essen präsentierte Nutzfahrzeugreifen laut Gundula Skalicky, Leiterin Handelsmarketing, zahlreiche interessierte Reifenhändler auf den Stand gelockt: “Für unsere Leistungsfähigkeit bei Consumer-Reifen und Alufelgen sind wir ja bekannt. Dass wir ebenso die Sortimentsvielfalt und zahlreiche Exklusivmarken für Lkw-, Industrie-, EM- oder AS-Reifen bieten, konnten wir mit dem neuen Auftritt gut demonstrieren. Das Standkonzept mit der Lounge-Etage kam sehr gut an und bot uns Raum für ausführliche Gespräche.“ Dass produktseitig immer Bewegung ist, konnte Petra Lauber, die beim Karlsruher Unternehmen für die Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich ist, mit einem Fingerzeig auf den ausgestellten neuen Van-Winterreifen der Marke Platin RP 610 in 15 und 16 Zoll dokumentieren: „Den wollten wir unbedingt hier in Essen zeigen.“

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Reifen 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *