Reifen-Diebe in Schwarzheide: 40.000 Euro Gesamtschaden

Über Pfingsten haben Unbekannte aus den Lagerräumen eines Unternehmens in Schwarzheide an der Autobahn A 13 nördlich von Dresden 45 Lkw-Reifen verschiedener Marken und Größen gestohlen. Wie die Polizei mitteilt, sei bei dem Einbruch ein Gesamtschaden in Höhe von rund 40.000 Euro entstanden. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.