2015 findet erste Reifen- und Runderneuerungsmesse in den USA statt

Dienstag, 3. Juni 2014 | 0 Kommentare
 
2015 findet erste Reifen- und Runderneuerungsmesse in den USA statt
2015 findet erste Reifen- und Runderneuerungsmesse in den USA statt

Die Veranstalter der Messe „Latin American & Caribbean Tyre Expo“ in Panama wollen im kommenden Jahr erstmals auch eine Reifen- und Runderneuerungsmesse in den USA veranstalten. Unter dem Namen „World Tire & Retread Expo“ sollen vom 15. bis 17. April 2015 Aussteller und Besucher der Branche im Ernest N. Morial Convention Center in New Orleans (Louisiana/USA) zusammenkommen. „Es ist unser Ziel, Experten aus dem Reifen- und Runderneuerungsgeschäft zusammenzubringen, so dass sie untereinander kaufen und verkaufen können“, heißt es dazu in einer Mitteilung der Veranstalter. In Nordamerika gebe es keine Messe, die sich ausschließlich mit der Reifen- und Runderneuerungsbranche beschäftigt, so die Latin Expo Group mit Sitz in Miami (Florida/USA) weiter. Im Rahmen der SEMA in Las Vegas gibt es indes die „Global Tire Expo“ als Teilmesse. In New Orleans könne man „über Reifen reden, und zwar nur über Reifen“. Der Eintritt zur „World Tire & Retread Expo“ ist für vorab registrierte Besucher frei. ab

Mehr zur Messe unter: www.worldtireexpo.com

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Produkte, Reifen 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *