Rennautoreifen ab Sommer aus Hanau

Dienstag, 1. April 2014 | 0 Kommentare
 

Der Produktionsstandort für Dunlop-Rennreifen für die Automobilsparte soll im Sommer 2014 von Birmingham (Großbritannien) ins hessische Hanau verlagert werden. „Der Umzug ist mit einem immensen logistischen und technischen Aufwand verbunden, denn wir wollen die Geschwindigkeit unserer Reifenentwicklung natürlich beibehalten und gleichzeitig unsere wichtigsten Partner und Rennserien ausrüsten“, erklärt Alexander Kühn, Leiter Dunlop Motorsport in Hanau. dv

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Motorsport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *