DAT-Report: Wenigstens jeder siebte Kunde würde Werkstatttermin online buchen

Mittwoch, 26. Februar 2014 | 0 Kommentare
 
Der DAT-Report erscheint in diesem Jahr bereits zum 40. Mal
Der DAT-Report erscheint in diesem Jahr bereits zum 40. Mal
Die Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT) präsentiert in diesem Jahr zum 40. Mal den DAT-Report. Aus diesem Anlass findet heute in Berlin eine Veranstaltung statt, in deren Rahmen die Ergebnisse aus dem aktuellen Report sowie ein Streifzug durch die vergangenen 40 Jahre vorgestellt werden. Begleitet wird das Programm von zwei Redebeiträgen und einer Podiumsdiskussion. Als Redner treten auf: Katherina Reiche, MdB, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur. Sie spricht über die aktuelle verkehrspolitische Situation in Deutschland. Ferner wird der Präsident des Zentralverbandes Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK), Robert Rademacher, über die Situation des Kfz-Gewerbes gestern, heute und morgen referieren. In einer Podiumsdiskussion über das Thema „40 Jahre DAT-Report – folgt die Branche ihrem Navi?“ erörtern Fachleute aus der Branche die Situation im Gebrauchtfahrzeug- und Neufahrzeughandel sowie Werkstattgeschäft.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *