Neuer Vipal-Laufstreifen nach SmartWay zertifiziert

Freitag, 21. Februar 2014 | 0 Kommentare
 
Das neue Vipal-Profil „VL130 Eco“ ist nach dem amerikanischen SmartWay-Programm für seine besondere Kraftstoffeffizienz ausgezeichnet worden; es ist auch für Europa erhältlich
Das neue Vipal-Profil „VL130 Eco“ ist nach dem amerikanischen SmartWay-Programm für seine besondere Kraftstoffeffizienz ausgezeichnet worden; es ist auch für Europa erhältlich

Borrachas Vipal stellt einen neuen Laufststreifen vor. Wie das führende Runderneuerungsunternehmen Südamerikas mit Sitz in Brasilien mitteilt, sei das Profil „VL130 Eco“ nach dem amerikanischen SmartWay-Programm für seine Kraftstoffeffizienz ausgezeichnet. SmartWay ist ein Programm der „Environmental Protection Agency“ (E.P.A.) der USA, die mit der nationalen Transportindustrie zusammenarbeitet, um unter anderem den Rollwiderstand von Reifen zu verifizieren. „Technik mit Umweltschutz verbinden. Dies ist ein Konzept, das Vipal unaufhörlich im Laufe von mehr als 40 Jahren entwickelt hat und wofür es alle Kenntnisse von denen, die auf den Straßen in der ganzen Welt arbeiten, einsetzt. Jetzt macht Vipal einen neuen Schritt in dieser Richtung“, heißt es dazu in einer Mitteilung. „Mit der Entwicklung von ‚VL130 Eco’ wird Vipal zum Pionier in Südamerika, das ein Profil für die Nutzung auf dem US-amerikanischen Markt – dem größten Markt weltweit in diesem Sektor – nach den Kriterien von SmartWay anpasst“, erklärt Plinio de Luca, kaufmännischer Direktor und Marketing-Leiter von Vipal. Weiterhin erfülle das Profil Vipal zufolge auch die hohen Anforderungen des europäischen Markts. ab

Schlagwörter: ,

Kategorie: Runderneuerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *