Autoglas-Studie: ATU erhält die Note „gut“

Donnerstag, 13. Februar 2014 | 0 Kommentare
 
Rang 3 unter sechs Wettbewerbern
Rang 3 unter sechs Wettbewerbern

ATU (Weiden in der Oberpfalz) hat bei der aktuellen Servicestudie „Autoglaswerkstätten“ des Deutschen Instituts für Servicequalität (DISQ) das Qualitätsurteil „gut“ erzielt und damit hinter Carglass und Junited Autoglas den dritten Rang unter sechs Unternehmen belegt. In den Teilkategorien „Zusatzservices“ und „Qualität des Umfelds“ erzielte ATU sogar jeweils die Top-Note „sehr gut“. Das DISQ hebt insbesondere den professionellen Umgang mit Beschwerden hervor. Die Werkstattkette ATU ist der Autoglasanbieter mit den meisten Servicestellen in Deutschland. dv

Schlagwörter: ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *