Verband der Tuning- und Zubehörindustrie mit Wachstumserwartungen

Montag, 10. Februar 2014 | 0 Kommentare
 
Die Einschätzung der namhaften Marktforschungsinstitute in Bezug auf die allgemeinen Entwicklungsaussichten der deutschen Wirtschaft im Jahr 2014 treffen auch auf die freien Anbieter für sportliches Autozubehör zu – der Export, maßgeblich in Länder außerhalb Europas, ist ausschlaggebend für den Optimismus der Branche. Vor allem in Fernost erwarten die Mitgliedsunternehmen eine weiter steigende Nachfrage nach herstellerunabhängigem Autozubehör. „Der Wunsch nach Individualisierung ist dort besonders ausgeprägt“, so Harald Schmidtke, Geschäftsführer im Verband der Automobil Tuner e.V. (VDAT).

Schlagwörter: ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *