Neues Werk der Ronal Group in Polen eingeweiht

Die Ronal Group (Härkingen/Schweiz), aktuell der größte europäischen Hersteller von Leichtmetallrädern für Automobile und Nutzfahrzeuge und weltweit auf Rang 2, hat unlängst ihr drittes Werk  in Polen eingeweiht. Die Geschäftsleitung der Gruppe, das Management von Ronal Polen sowie diverse Gäste aus Wirtschaft und Politik nahmen an den Feierlichkeiten und dem Betriebsrundgang teil.

Mit dem weltweit zehnten Werk wird die Kapazität innerhalb der Gruppe von zuvor 16 auf 18 Millionen Räder pro Jahr erhöht.  Der Standort ist bereits seit Mitte 2013 produktiv und es wurden  470 neue Arbeitsplätze geschaffen. Neben den jetzt drei Werken in Polen verfügt die Ronal Group über weitere Räderfabriken in Deutschland, Italien, Spanien, Tschechien (2), Mexiko und Taiwan. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.