Neues Stahlgruber-Schulungszentrum

Unlängst hat die Stahlgruber GmbH (Poing) ein neues Schulungszentrum auf dem Gelände ihres Logistikzentrums in Sulzbach-Rosenberg eröffnet. Das Schulungszentrum biete die Voraussetzungen für hochwertige Kundenschulungen und Seminare sowie Unterweisungen und Trainings für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, heißt es in einer Presseinformation.

Auf rund 700 Quadratmetern Gebäudefläche sind zwei großzügig dimensionierte Werkstatt- und Schulungsräume integriert, die mit hochwertiger und moderner Werkstattausrüstung und Spezialwerkzeugen ausgestattet wurden. Kern des Equipments bilden beispielsweise Diagnose- und Testgeräte, Hebebühnen und ein Bremsenprüfstand sowie Achsmess- und Klimageräte. Vortrags- und Sozialräume stehen für reibungslose Abläufe der theoretischen Schulungsinhalte zur Verfügung. Eine verkehrsgünstige Lage, nahe der A6, sowie großzügige Parkflächen ermöglichen eine angenehme Anfahrt zur Schulungsstätte.

Das gesamte Schulungsprogramm 2014 wurde überarbeitet, aktualisiert und ausgeweitet. Mehr als tausend Termine zu Schulungen und Seminaren sowie rund hundert verschiedene Themen sind für das Stahlgruber-Vertriebsgebiet geplant. Die Veranstaltungen finden nahezu ausschließlich in Stahlgruber-Verkaufshäusern und Schulungszentren statt. Dies bedeutet für die Kunden und Schulungsteilnehmer kurze Anfahrtswege und Zeitersparnis. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.