Hankook kann Umsatz leicht und Gewinn deutlich steigern

Mittwoch, 29. Januar 2014 | 0 Kommentare
 
Hankook konnte seinen Umsatz weltweit im vergangenen Jahr weiter leicht steigern. Wie das Unternehmen meldet, lag er demnach 2013 bei 7,06 Billionen Won (4,84 Milliarden Euro) Im Vorjahr lag der Umsatz bei 7,03 Milliarden Won. Unterdessen stieg der operative Gewinn des Reifenherstellers um über zwölf Prozent auf jetzt 1,03 Billionen Won (707 Millionen Euro), womit sich die positive Geschäftsentwicklung des Unternehmens weiter fortsetzte. „Die kontinuierlich steigende Nachfrage nach Hankook-Hochleistungsreifen war dabei wiederum ein wichtiger Faktor. Insgesamt trug der Verkauf von UHP-Reifen mit 26,5 Prozent (plus 3,4 Prozent gegenüber Vorjahr) signifikant zum globalen Gesamtumsatz bei. Besonders die Schlüsselmärkte China und Europa trugen mit Steigerungen im UHP-Bereich von 13,6 Prozent bzw. 12,9 Prozent im Vorjahresvergleich zum Umsatzwachstum bei“, wie es dazu vonseiten des Herstellers heißt.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *