ELIA-Gründer Köninger scheidet aus „seinem“ Unternehmen aus

Montag, 26. August 2013 | 0 Kommentare
 
Manuela Freund war zuletzt als Assistentin im Verwaltungsrat der Investorengruppe von ELIA tätig
Manuela Freund war zuletzt als Assistentin im Verwaltungsrat der Investorengruppe von ELIA tätig

Die neue Investorengruppe der ELIA Tuning & Design AG (Langenzenn) tauscht die Führungsebene aus: Firmengründer Hans-Jörg Köninger (70, auch langjähriger geschäftsführender VDAT-Vorstand und 1987 dessen Mitbegründer) sowie Hans-Peter Walbrun verlassen den Fahrzeugveredler, der unter dem Namen Lombartho auch eine Designlinie Aluminiumgussräder im Programm hat. Manuela Freund (35) wird mit sofortiger Wirkung zum Alleinvorstand berufen und übernimmt gemeinsam mit Investor Dr. Ludolf von Usslar die Führung des Unternehmens.

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *