Zukunft vernetzter Fahrzeuge mit Conti und Cisco

Um Autofahren immer attraktiver zu machen, suchen Fahrzeughersteller und -zulieferer in der ganzen Welt stets nach Möglichkeiten, innovative Funktionen in ihre Fahrzeuge zu integrieren. Denn eines sei klar, heißt es in einer Conti-Pressemitteilung: Das Fahrzeug der Zukunft wird per nahtlosem Zugang zum Internet über drahtlose Netzwerke mit der Außenwelt kommunizieren müssen. In den USA zeigen Continental und Cisco ein vernetztes Demonstrationsfahrzeug als Machbarkeitsstudie auf den „Center for Automotive Research Management Briefing Seminars“. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.