Holzverarbeitungsbetrieb setzt auf Continental

Montag, 29. Juli 2013 | 0 Kommentare
 
Gabelstapler von Aloysius Krenzer im Einsatz
Gabelstapler von Aloysius Krenzer im Einsatz

Die Aloysius Krenzer AG, einer der führenden Holzpalettenhersteller mit Hauptsitz in Poppenhausen bei Fulda, setzt auf Continental-Industriereifen. Werkstattleiter Josef Gensler entschied sich bei der Bereifung der 60 Gabelstapler für den Typ SC20 SIT, weil sie – wie es in einer Pressemitteilung heißt – eine hohe Lebensdauer, exzellentes Fahrverhalten sowie bis zu 30 Prozent weniger Rollwiderstand und bis zu fünf Prozent weniger CO2-Emissionen an ihren Gabelstaplern gegenüber dem Wettbewerb bieten. Die Industriereifen von Continental werden bei der Beförderung von Holzpaletten im osthessischen Hauptsitz des Familienunternehmens vielfältig eingesetzt – von der Entladung über den Einsatz im Produktionsbereich bis zur Verladung.

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *