Branchendiversifikation bei Continental

Montag, 22. Juli 2013 | 0 Kommentare
 
Im Hause Continental steckt viel Know-how auch für bislang noch nicht erschlossene Branchen
Im Hause Continental steckt viel Know-how auch für bislang noch nicht erschlossene Branchen

Continental will sein Know-how beispielsweise aus der Nutzfahrzeug- und Busindustrie auch anderen Märkten zur Verfügung stellen und so dem langfristigen Diversifikationsziel, das aktuell recht hohe Maß an Abhängigkeit einerseits von der Fahrzeugindustrie und andererseits von der Erstausrüstung verringern. Vor allem Hersteller für die Branchen Bau, Landwirtschaft, Zweiräder und Freizeitfahrzeuge sowie Marine stehen dabei im Fokus des internationalen Automobilzulieferers, Reifenherstellers und Industriepartners, der mit seinen Systemlösungen aus einer Hand die Arbeit von Konstrukteuren und Einkäufern effizienter machen will. .

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *