Gregor Rüth wird neuer Bohnenkamp-Vorstandsvorsitzender

Die Bohnenkamp AG (Osnabrück) – Europas führender Vermarkter für Landwirtschaftsreifen und Spezialanbieter für Erdbewegungsmaschinen-, Industrie- und Lkw-Reifen – hat zum 1. August 2013 Dipl.-Ing. Gregor Rüth (51) zum Vorsitzenden des Vorstands bestellt. Rüth wird zu diesem Zeitpunkt zusammen mit seinem Vorstandskollegen Michael Rieken die Gesamtverantwortung für die Bohnenkamp AG übernehmen.

Bisher war Gregor Rüth unter anderem als Vorstand der Körber AG (Hamburg) für die Werkzeugmaschinensparte des Konzerns verantwortlich. Zuletzt leitete er als Sprecher der Geschäftsführung den Geschäftsbereich Drehmaschinen im Gildemeister-Konzern (Bielefeld). Als wichtigste Ziele in seiner neuen Aufgabe nannte Rüth bei der Vorstellung an die leitenden Mitarbeiter die erfolgreiche Fortsetzung der Wachstumsstrategie der Bohnenkamp AG in Europa und die nachhaltige Ausrichtung des Unternehmens auf die Zufriedenheit der Kunden. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.