Beitrag Fullsize Banner NRZ

Aus AuDaCon wird TecRMI

Die AuDaCon AG, europaweiter Anbieter von kalkulatorischen und technischen Informationen für die Automobilbranche, firmiert künftig unter dem Namen TecRMI. Zusammen mit den Partnern TecCom und TecDoc agiert das Unternehmen dann unter dem Dach der TecAlliance. Bereits 2012 hatten sich die AuDaCon AG und TecCom, führende B2B-Plattform für den freien Ersatzteilmarkt, zusammengeschlossen. Sobald die Fusion rechtlich vollzogen ist, wird nun für den Beginn der zweiten Jahreshälfte 2013 die Umfirmierung zur TecRMI unter dem Dach der TecAlliance erwartet.

„Durch diese Fusion entstehen wertvolle Synergien, die unsere Kunden nutzen können“, sagt Jürgen Buchert, Geschäftsführer der TecAlliance. „Wir können dann eine umfassende Branchenlösung bieten, mit der wir uns zukünftig noch gezielter auf Fuhrparkbetreiber ausrichten können.“ Seit der Gründung 2004 hat sich das Unternehmen in Europa zu einem der führenden Anbieter in der Bereitstellung technischer Daten und Reparaturinformationen entwickelt. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.