Goodyear kürt Held der Straße des Monats Juni

Dienstag, 18. Juni 2013 | 0 Kommentare
 
Michael Duttine mit Auszeichnung
Michael Duttine mit Auszeichnung

Am 12. März 2013 kommt es auf der A 45 bei Münzenberg zu einem der größten Verkehrsunfälle in Hessen, bei dem über hundert Fahrzeuge ineinander krachen und 38 Personen verletzt werden. Inmitten der Massenkarambolage befindet sich auch Lkw-Fahrer Michael Duttine (27) aus Großostheim (Kreis Aschaffenburg), der selbstlos zahlreichen Verunglückten hilft.

Für sein vorbildhaftes Handeln haben ihn Goodyear und der Automobilclub von Deutschland (AvD) nun zum “Held der Straße” des Monats Juni gekürt. Im Rahmen der Verkehrssicherheitsaktion werden das ganze Jahr Menschen ausgezeichnet, die besonnen, mutig und selbstlos andere Verkehrsteilnehmer vor Schaden bewahrt und so für mehr Sicherheit im Straßenverkehr gesorgt haben. .

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *