Autopromotec öffnet ihre Pforten – Rekordbeteiligung

,

Seit gestern stehen die Pforten zur 25. Autopromotec weit offen. Auf der alle zwei Jahre stattfindenden Messe der Werkstattausrüstungs-, Reifen- und Service- sowie Teilebranche in Bologna stellen 1.512 Aussteller aus, von denen alleine 600 aus 52 verschiedenen Ländern stammen. Die am stärksten vertretenen Nationen sind dabei – neben Italien – Deutschland, China, die USA, Frankreich und Spanien. Gerade bei den ausländischen Ausstellern habe man ein überdurchschnittliches Wachstum von 7,5 Prozent gegenüber der Autopromotec 2011 verzeichnet. Trotz eines als “schwierig” bezeichneten Marktumfeldes sehen sich die Veranstalter mit diesen Zahlen auf Rekordkurs. Auch die Ausstellungsfläche von 156.000 m² sei noch nie zuvor erreicht worden. In diesem Jahr habe man erstmals auch die Hallen 14 und 15 nutzen müssen. Die Autopromotec 2013 schließt an diesem Sonntagabend. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.