Räder von Carlsson werten smart, Mercedes GL und ML auf

Die Carlsson Autotechnik (Gut Wiesenhof/Merzig) lässt Daimler-Fahrzeuge aller Art noch exklusiver wirken. Egal ob Cityflitzer oder Luxus-SUV: Der Veredler hat für jedes Modell des Daimler-Konzerns eine passende Lösung. Neue Carlsson-Felgen für smart 451, GL und ML setzen diese Philosophie erneut in die Praxis um.

Das Leichtmetallrad 1/5 Revo II DE (Diamond Edition) ist bereits seit einiger Zeit als 20-Zöller auf dem Markt. Für alle ML- und GL-Modelle bietet Carlsson die Felge nun auch in 22 Zoll an. Die 1/5 Revo II DE besticht durch ihr titansilbernes Finish mit glanzgedrehter Oberfläche und ist für die Modelle ML W166 und GL X166 erhältlich. Selbstverständlich bietet Carlsson die Felge auch mit passendem Reifen als Komplettrad an. Für den ML ist in diesem Zusammenhang die Rad-Reifen-Kombination 10×22 Zoll (ET 55) wahlweise mit 285/30 R22 oder 295/30 R22 rundum möglich. Kompletträder für den GL gibt es dagegen mit Felgen der Größe 10×22 Zoll (ET 50) zusammen mit Reifen in 295/35 R22 oder 305/35 R22 rundum. Für die jeweiligen AMG-Modelle der beiden SUVs werden andere Einpresstiefen angeboten.

Doch Carlsson denkt nicht nur in großen Dimensionen, sondern verliert auch das kleinste Mitglied der Daimler-Fahrzeugpalette nicht aus dem Blick. smart-Fahrer dürfen sich aus diesem Grund über das neue Design 1/6 Revo TE (Titanium Edition) freuen. Das in Titansilber lackierte Rad wird in 6,5×17 Zoll (ET 29) für die Vorder- sowie in 7,5×17 Zoll (ET 30) für die Hinterachse angeboten und passt auf alle smart-Fahrzeuge der Modellreihe 451 (smart „Fortwo“). dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.