22 Zoll für den Range Rover der Generation 2013 von Startech

Dieser Tage feiert das exklusive “Refinement”-Programm von Startech, ein Unternehmen der Brabus-Gruppe, für den Range Rover des Jahrgangs 2013 seine Weltpremiere. Der Fahrzeugeigner hat die Wahl zwischen dem Radtyp Monostar IV mit einem Fünfspeichendesign in Kombination aus anthrazitfarbenen und polierten Flächen und dem Design Monostar R. Dieser Radtyp besticht durch seine Kombination aus hochglanzpoliertem Außenbett und einem schwarz lackierten Radstern mit fünf Speichen, deren Konturen poliert sind. Weil die Speichen bis zum Außenrand des Radbetts reichen, wirkt das Monostar R noch größer als es in 22 Zoll Durchmesser ohnehin schon ist. Beide 10×22-Zoll-Räder werden rundum mit Hochleistungsreifen des Formats 295/35 gefahren. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.