Michelin gewinnt Award als „Beste Reifenmarke der Transportbranche“

Montag, 25. Februar 2013 | 0 Kommentare
 
Konnte sich über den Award als “Beste Reifenmarke der Transportbranche” freuen - Christoph Kost, Leiter Marketing Nutzfahrzeugreifen bei Michelin
Konnte sich über den Award als “Beste Reifenmarke der Transportbranche” freuen - Christoph Kost, Leiter Marketing Nutzfahrzeugreifen bei Michelin

Michelin wurde 2012 zum siebten Mal in Folge von Deutschlands Lkw-Spediteuren und Transportprofis zum Reifenhersteller Nummer eins gewählt. Mit 873 (Fuhrparks bis zehn Nutzfahrzeuge) sowie 874 Punkten (Fuhrparks mit mehr als zehn Fahrzeugen) von 1.000 Imagepunkten ist das Ansehen der traditionsreichen Reifenmarke gegenüber 2011 sogar noch einmal leicht gestiegen.

Mit diesen beiden Wertungen ist Michelin auch die beliebteste Marke im Bereich Nutzfahrzeuge und Fuhrpark. Keine der insgesamt 102 untersuchten Marken erhielt von den befragten Lkw-Spediteuren und Werkverkehrsbetreibern – sowohl bei den kleinen als auch bei den mittleren und großen Fuhrparks – mehr Imagepunkte. Die Fachzeitschrift “Verkehrsrundschau” führt die Meinungsumfrage alle zwei Jahre durch.

“Wir sind stolz auf die Auszeichnung mit dem ‚Image Award’. Sie spornt uns an, auch in Zukunft ganz nah am Kunden zu sein. Das heißt für uns ganz konkret: Mit unseren innovativen Michelin-Technologien können sich unsere Kunden auf Reifen mit immer weiter optimierten Leistungseigenschaften verlassen.

Wir bieten zudem – und das bereits seit vielen Jahren – gleichermaßen wirtschaftliche und umweltschonende Lösungen für Transportunternehmen. Und unser professionelles Reifenmanagement Michelin Fleet Solutions hilft den Fuhrparkmanagern, die Betriebskosten zu senken und Standzeiten zu reduzieren. Ein Rundumpaket, das sich sehen lassen kann”, betonte, Christoph Kost, Leiter Marketing Nutzfahrzeugreifen bei Michelin.

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *