“Felgenschloss” Sicutruck für Lkw-Räder

Sicuplus (Wesseling) vertreibt ein neu entwickeltes „Felgenschloss“ für Lkw-Räder und trägt damit den wachsenden Zahlen beim Lkw-Räderklau Rechnung. Das „Sicutruck 2013“ eignet sich speziell  für den Nachrüstmarkt sowie für den Schutz der Fahrzeuge auf dem Gelände der Händler. Mit seinen vier Teilenummern (nach Gewindeart) dürfte das Felgenschloss die Erwartungen an ein Befestigungsteil erfüllen.

Der Hersteller ist ein erfahrener Produzent von Radbefestigungsteilen im Pkw-Bereich. Er beliefert seit mehr als 20 Jahren die Automobilindustrie mit Räderdiebstahlsicherungen in der Erstausrüstung. Mehr als 20 Erstausrüster vertrauen ihm. Das Werk sowie die Produkte sind als relevantes Sicherheitsteil einer ständigen Kontrolle im Rahmen der ISO/TS 16949 und der ISO 9000 unterzogen.

Sicutruck verhindert schnelles Abschrauben und damit das schnelles Entwenden von Rädern und Ersatzrädern an der Zugmaschine oder am Trailer. Seine technische Zusammensetzung mit einer großen Anzahl an Schlüsselkombinationen und rotierendem Außenring bietet eine adäquate Lösung zur erhöhten Diebstahlsicherheit. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.