Archiv für Februar, 2013

Nexen Tire neuer Partner des „Club 1948“

Nexen Tire neuer Partner des „Club 1948“

Donnerstag, 28. Februar 2013 | 0 Kommentare

Nexen Tire Europe (Eschborn) ist neuer Partner des Club 1948, dem Forum für Sozialpartnerschaften mit dem 1. FC Köln. Alle Partner des Club 1948 engagieren sich gemeinsam mit den Kölner Fußballprofis für nachhaltiges Engagement und gesellschaftliche Verantwortung.

Lesen Sie hier mehr

BMW und Continental entwickeln gemeinsam hochautomatisiertes Fahren für die Autobahn

BMW und Continental entwickeln gemeinsam hochautomatisiertes Fahren für die Autobahn

Donnerstag, 28. Februar 2013 | 0 Kommentare

Continental und die BMW Group (München) bündeln ihre Entwicklungskapazitäten, um die langfristigen Voraussetzungen zur Serieneinführung hochautomatisierten Fahrens auf Europas Autobahnen zu definieren. Beide Unternehmen unterzeichneten dazu einen Vertrag, um gemeinsam einen elektronischen Co-Piloten zu entwickeln. Übergeordnetes Ziel der Forschungspartnerschaft ist es, den Weg für hochautomatisierte Fahrfunktionen über das Jahr 2020 hinaus zu bereiten.

Lesen Sie hier mehr

H&R Mazda 6: Bewegung und Design

H&R Mazda 6: Bewegung und Design

Donnerstag, 28. Februar 2013 | 0 Kommentare

Im Mazda 6 vereinen sich Gegensätze von Komfort und Sport – sowohl bei der Limousine als auch beim Kombi ist das Resultat einer komplexen Entwicklungsarbeit der H&R-Ingenieure ein Federnsatz, der den neuen Japaner etwa 30 Millimeter im Schwerpunkt absenkt. Das H&R-Programm – erhältlich für über 1.700 verschiedene Fahrzeugtypen – verfügt immer über eine ABE oder ein TÜV-Teilegutachten.

Lesen Sie hier mehr

Hanse-Trading will Motorradreifenstückzahlen verdoppeln

Donnerstag, 28. Februar 2013 | 0 Kommentare

Hanse-Trading (Fürstenwalde) hat ein großes Ziel: Im Jahr 2013 will der Spezialist für Räder und Reifen – ein Unternehmen der Reiff-Gruppe – die Stückzahlen im Bereich Motorradreifen im Vergleich zum Vorjahr verdoppeln. Davon sollen vor allem die Kunden des Reifengroßhändlers aus der Region Berlin-Brandenburg profitieren: Denn Hanse-Trading hat nach eigenen Angaben an allen Stellschrauben gedreht und will ab sofort mit noch schnelleren Lieferzeiten und ständiger Lieferfähigkeit beeindrucken..

Lesen Sie hier mehr

Drei Aerotechnik-Räder als Highlights auf dem Genfer Messestand

Donnerstag, 28. Februar 2013 | 0 Kommentare

Folgende drei Neuheiten werden von der Aerotechnik Fahrzeugteile AG (Stein am Rhein/Schweiz) vom 7. bis 17. März auf dem Automobilsalon in Genf (Halle 7, Stand 7234) gezeigt werden: das “Shoxx” der Marke Barracuda Racing Wheels sowie “Challenge” und “Monza” der Marke Corniche.

Lesen Sie hier mehr

Internet wird immer wichtiger beim Autokauf und im Werkstattgeschäft

Internet wird immer wichtiger beim Autokauf und im Werkstattgeschäft

Donnerstag, 28. Februar 2013 | 0 Kommentare

Der aktuelle DAT-Report 2013 ist erschienen. Darin fasst die Deutsche Automobil Treuhand GmbH wieder aktuelle Entwicklungen und Informationen rund um den Gebrauchtwagen- und Neuwagenkauf sowie das Werkstattgeschäft zusammen. Die drei zentralen Erkenntnisse dabei: Zunächst steigt die Bedeutung des Internets weiter. Jeder Gebrauchtwagenkäufer nutzt vor dem Kauf mehrmals das Internet als Informationsquelle. Beim Neuwagenkauf werden Neuwagenportale frequentiert, Werkstattkunden nutzen Werkstattportale, sind aber mit der Recherche im Internet noch relativ zurückhaltend. Als nächstes sind die im Jahr 2012 verkauften Gebrauchtfahrzeuge im Durchschnitt allesamt etwas älter, günstiger und weisen eine höhere Laufleistung auf als noch im Vorjahr. Bei den Neufahrzeugen wurden etwas günstigere Fahrzeuge gekauft; die Bindung an eine bestimmte Marke ist weniger deutlich ausgeprägt als in der Vergangenheit. Und zu guter Letzt konnte der Handel seine Position wieder etwas stärken; klarer Verlierer ist der Privatmarkt. Dort wurden wesentlich weniger Fahrzeuge gehandelt als 2011.

Lesen Sie hier mehr

Nutzfahrzeugmarkt Europa sackt weiter in sich zusammen

Donnerstag, 28. Februar 2013 | 0 Kommentare

Der europäische Nutzfahrzeugmarkt ist weiter auf Schrumpfkur. Wie der Herstellerverband ACEA mitteilt, gingen die Nfz-Neuzulassungen im Januar europaweit auf 131.891 zurück, was einem Minus von 10,2 Prozent entspricht. Der deutsche Markt brach dabei im Januar sogar noch stärker ein, und zwar um 15,5 Prozent. Es wurden gerade einmal noch 19.913 neue Nutzfahrzeuge insgesamt zugelassen. Bei den schweren Nutzfahrzeugen über 16 Tonnen Gesamtgewicht sackten die Märkte noch weiter ab. In ganz Europa wurden 18,5 Prozent weniger schwere Lkw erstmals zugelassen (gesamt: 16.005), während dies in Deutschland sogar 22 Prozent weniger waren (3.325). Auch in der Transporterklasse bis 3,5 Tonnen Gesamtgewicht meldet die ACEA beinahe ausschließlich Rückgänge. Für Europa insgesamt gingen die Neuzulassungen um 9,1 Prozent auf 108.157 zurück, während in Deutschland der Rückgang abermals überdurchschnittlich ausfiel: minus 13,9 Prozent bzw. 14.260 Neuzulassungen.

Lesen Sie hier mehr

Borbet und Carex präsentieren in Genf Räderhighlights für 2013

Borbet und Carex präsentieren in Genf Räderhighlights für 2013

Donnerstag, 28. Februar 2013 | 0 Kommentare

Aluminiumradhersteller Borbet stellt seine Neuheiten vom 7. bis 17. März auf dem diesjährigen Automobilsalon in Genf auf dem Messestand der Carex AG in Halle 7, Nr. 7430 aus. Highlight der Präsentation sind die Neuheiten aus der “Collection 2013”. Aus den Sortimentsbereichen “Borbet Premium” und “Borbet Sports” sind dies u.a. die Designs XRT und RS. Das Team der Carex AG werde in kompetenter Weise das Sortiment vorstellen und dem fachkundigen Publikum präsentieren. Das 30-jährige Jubiläum der Carex AG in diesem Jahr und die jahrzehntelange Zusammenarbeit mit Borbet sollen nun in einem Sondermodell gipfeln, das exklusiv unter dem Label “Borbet – CX Edition” auf dem Schweizer Markt erhältlich sein wird. Offiziell Premiere wird die neue Produktlinie dann am 8. März auf dem Automobilsalon in Genf feiern. Weiterhin feiern die neuen Produktlinien BL4/BL5 sowie XR und TB aus der Kategorie “Borbet Classic” Premiere in der Schweiz. Außerdem neu im Sortiment: Rechtzeitig zu den angekündigten milderen Temperaturen hat Borbet farbige Räder der Modelle CC, FS und CW4 parat. ab .

Lesen Sie hier mehr

Weitec bietet Gewindefahrwerk für neuen Ford Focus

Weitec bietet Gewindefahrwerk für neuen Ford Focus

Donnerstag, 28. Februar 2013 | 0 Kommentare

Der Ford Focus zählt zu den erfolgreichsten und beliebtesten Modellen in der Kompaktklasse. Für das aktuelle Modell bietet Weitec Sportfedern und sein neues Gewindefahrwerk “GT” an. Das neue Gewindefahrwerk basiert auf dem in allen Märkten sehr erfolgreichen KW-Gewindefahrwerk “Variante 1 Basic” in verzinkter Ausführung. Es ermöglicht eine stufenlose Tieferlegung im Bereich von 30 bis 50 Millimeter an der Vorderachse und 40 bis 55 Millimeter an der Hinterachse. Alternativ sei für den Ford Focus auch ein Weitec-Sportfedernsatz mit einer Tieferlegung von 30 Millimeter lieferbar, den es mit einer Tieferlegung von 20 Millimetern auch für den Ford Focus ST gibt. ab .

Lesen Sie hier mehr

Weitec bietet Gewindefahrwerk für neuen Ford Focus

Weitec bietet Gewindefahrwerk für neuen Ford Focus

Donnerstag, 28. Februar 2013 | 0 Kommentare

Der Ford Focus zählt zu den erfolgreichsten und beliebtesten Modellen in der Kompaktklasse. Für das aktuelle Modell bietet Weitec Sportfedern und sein neues Gewindefahrwerk “GT” an. Das neue Gewindefahrwerk basiert auf dem in allen Märkten sehr erfolgreichen KW-Gewindefahrwerk “Variante 1 Basic” in verzinkter Ausführung. Es ermöglicht eine stufenlose Tieferlegung im Bereich von 30 bis 50 Millimeter an der Vorderachse und 40 bis 55 Millimeter an der Hinterachse. Alternativ sei für den Ford Focus auch ein Weitec-Sportfedernsatz mit einer Tieferlegung von 30 Millimeter lieferbar, den es mit einer Tieferlegung von 20 Millimetern auch für den Ford Focus ST gibt. ab .

Lesen Sie hier mehr