Thailand lockt Reifenhersteller

Mittwoch, 19. Dezember 2012 | 0 Kommentare
 

Um den Preisverfall bei Naturkautschuk aufzuhalten, haben die drei größten Exportnationen dieses Rohmaterials zur Reifenherstellung Thailand, Malaysia und Indonesien beschlossen, ihre Exportvolumina herunterzufahren. Als größter Exporteur ist Thailand die Selbstverpflichtung eingegangen, jährlich – bei einer Gesamtkapazität von drei Millionen Jahrestonnen – 170.000 Tonnen weniger zu exportieren, will das aber durch Inlandsverbrauch kompensieren.

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *