Reifendiebe schaffen 80 Lkw-Reifen in Hagenow davon

In der Nacht auf Mittwoch sind unbekannte Täter offenbar zielgerichtet in Hagenow (Mecklenburg-Vorpommern) in drei Lagercontainer eines Reifenhändlers eingedrungen und haben daraus etwa 80 Lkw-Reifen im Gesamtwert von mehreren Zehntausend Euro gestohlen. Die Täter gingen planmäßig vor, heißt es dazu in der Lokalpresse, und öffneten die Container mit schwerem Gerät, das sie zum Tatort mitbrachten. Dem Spurenaufkommen zufolge verluden die Diebe die gestohlenen Reifen dann auf einen Lkw. Die Polizei in Hagenow ermittelt jetzt wegen Diebstahl im besonders schweren Fall. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.