Essen Motor Show feiert zwölf Millionen Besucher seit 1968

Freitag, 7. Dezember 2012 | 0 Kommentare
 
Essen Motor Show feiert zwölf Millionen Besucher seit 1968
Essen Motor Show feiert zwölf Millionen Besucher seit 1968

An diesem Wochenende erwartet die Essen Motor Show den zwölfmillionsten Besucher seit der Messepremiere im Jahre 1968. Die Messeleitung will den Ehrengast mit einem PS-starken “Gewinnpaket” überraschen. Das Paket enthält einen Gutschein für ein Wochenende lang freie Fahrt mit der neuen, bereits getunten A-Klasse von Mercedes-Benz, spendiert von Brabus aus Bottrop.

Zusätzlich dazu gibt es das Fanpaket der Messe; alles darin natürlich im Original-Messe-Look. Und damit der – oder die – Geehrte oft die Messe Essen besuchen kann, soll der zwölfmillionste Besucher der Essen Motor Show noch die Jahres-Ehrenkarte erhalten, die ein Jahr lang freien Eintritt zu allen Essener Messen gewährt. Die Motor Show zählt zu den anziehungskräftigsten Messen in Deutschland: Sie steht auf Platz zwei der besucherstärksten Automobilmessen im Land nach der IAA, die alle zwei Jahre in Frankfurt stattfindet; bezogen auf alle Messen belegt sie den fünften Rang.

Schlagwörter:

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *