Spende von Michelin Bad Kreuznach

Ein bei Michelin am 25. November in der Werkskantine des Bad Kreuznacher Reifenwerkes aufgeführtes Puppenspiel brachte insgesamt 450 Euro Eintritts- und Spendengelder. Michelin verdoppelte die Summe und spendete sie dem Verein Interplast Bad Kreuznach. Der Reifenhersteller folgt damit seiner Tradition, sich in der Region sozial zu engagieren und karitativ tätigen Organisationen zu helfen. Interplast hilft weltweit Kindern aus mittellosen Familien, Entstellungen durch Verbrennungen, Unfälle oder angeborene Fehlbildungen operativ zu lindern. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.