Beitrag Fullsize Banner NRZ

Tyre24Group: Mondo Media mit Shoplösung für Reifenhändler

Die Mondo Media eBusiness-Systems GmbH bietet nach ihrer Übernahme durch die Tyre24Group (Kaiserslautern) jetzt die E-Commerce-Komplettlösung „Mondo-Shop“ auch für Reifenhändler für den B2B- und den B2C-Bereich an. Das Shopsystem Mondo Shop ist ein modulares, durchgängig nach gleichen Konzepten aufgebautes Shopsystem, das die Reifenhändler mieten können. Das E-Commerce-Komplettsystem soll die Nutzer in die Lage versetzen, Aufgaben im täglichen Geschäft bis hin zur Aufbewahrungspflicht aller geschäftsrelevanten Belege zu meistern.

Die Shopsoftware verfügt über einen Funktionsbereich, der von der Verwaltung von Produkten, Personen, Geschäftsvorgängen und Belegen bis hin zur Unterstützung bei der Arbeit am eShop-Design oder des eShop-Contents reicht. Mit wenigen Klicks können z. B. ein neues Keyword für Suchmaschinen in einen Text eingefügt werden – und das am laufenden Webshop, sodass das Ergebnis gleich überprüft werden kann. Ebenso ist es möglich, einem ganz bestimmten Kunden des eShops einen Newsletter mit einem Gutschein zu senden, um den Kontakt zu erneuern.

Selbstverständlich gibt es Anforderungen, die auch ein E-Commerce-Komplettsystem nicht immer erfüllen kann. Auch hier soll Mondo Shop in weiten Bereichen vorsorgen. So werden Schnittstellen zu diversen externen Systemen wie Warenwirtschaften, Tracking-Systemen, Payment-Anbietern zur Verfügung gestellt.

Zu einem E-Commerce-Komplettsystem werde Mondo Shop – so der Anbieter – durch die Tatsache, dass eine voll ins Shopsystem integrierte Warenwirtschaft inklusive Lagerverwaltung zur Verfügung steht, die eng an die Erfordernisse des E-Commerce angepasst ist. Die Shopbetreiber verwalten hiermit die Stammdaten wie Kunden, Lieferanten, Produkte, Kategorien sowie die Geschäftsvorgänge mit ihren Belegen. Sprachen werden dabei durchgängig in Belegen unterstützt. Alle Eingangsbelege – wie Anfragen (auch E-Mails), Bestellungen und Angebotsanfragen – werden im Office-Eingang empfangen und von dort aus in die Belegverwaltung übernommen. Alle Ausgangsbelege wie Nachrichten, Auftragsbestätigungen, Lieferscheine und Rechnungen werden im Office-Ausgang abgelegt und von dort aus versendet. Belege können mit einem PDF-Anhang versehen werden. Die in Deutschland geltende Aufbewahrungspflicht für alle Belege, die für die Vorbereitung, für den Abschluss und für die Durchführung, aber auch für die Rückabwicklung eines Geschäfts steuerlich relevant sind, wird somit von Mondo Shop erfüllt. Rechnungsausgangsbuch, Inventur, Wiedervorlagen sowie ein Abgleich mit Girokonten sind vorhanden.

Durch Dropshipping (Streckengeschäft) und die Konfiguration von Routineaufgaben lassen sich Geschäftsprozesse vom Bestelleingang bis zur Lieferung automatisieren. Soll Mondo Shop mit einer externen Warenwirtschaft betrieben werden, können die im Eingang empfangenen Bestellungen exportiert werden. Für die Arbeit im Team können an Mitarbeiter spezifische Rechte vergeben werden.

Neben der Basislösung können bei der E-Commerce-Komplettlösung von Mondo Media auf die jeweiligen Bedürfnisse der Reifenhändler ausgerichtete Zusatzmodule hinzugemietet werden. So stehen Schnittstellen zu den wichtigsten Plattformen wie eBay oder amazon oder unterschiedliche Sprachmodule zur Verfügung. Wird zum Beispiel das Zusatzmodul eBay ausgewählt, können über das integrierte Warenwirtschaftssystem Shop-Produkte bei eBay eingestellt und eBay-Bestellungen direkt aus dem Mondo Shop Back-Office abgerufen werden. Ein weiteres wichtiges Zusatzmodul ist der Dienst „google analytics“, mit dem die Reifenhändler alle Zugriffe auf ihre Shop-Webseiten wie Herkunft der Besucher, Verweildauer und Suchbegriffe in Suchmaschinen analysieren können.

Mondo Shop ist auch für die Suchmachinenoptimierung (SEO) eingerichtet. Neben sprechenden URLs existieren Meta-Daten-Voreinstellungen für alle Seiten des Webshops. „Nachdem bei unseren bisherigen Tyre24-Shoplösungen immer die Nachfrage bestand nach Suchmaschinenoptimierung, freuen wir uns, dass wir mit der E-Commerce-Komplettlösung Mondo Shop den Reifenhändlern jetzt eine Lösung zur Verfügung stellen können, die den gewünschten Anforderungen mehr als gerecht wird“, so Ralf Schubert, Vertriebsleiter Shopsysteme der Tyre24Group.

Für Händler, die einen Tyre24-Zugang besitzen, besteht die Möglichkeit, durch das Zusatzmodul „Tyre24-Soap-Schnittstelle“ die Daten der B2B-Plattform www.tyre24.de wie Bestände, Profile, Preise, Testberichte etc. in den eigenen Shop einzubinden. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.