Pilot Super Sport für Kicherers „Supercharged GT“

Kicherer Fahrzeugtechnik (Stockach) präsentiert ein Upgrade für sein umfassendes SLS-Veredelungsprogramm. Das High-Tech-Fahrzeug auf Basis SLS 63 AMG mit dem Namen “Supercharged GT” steht auf handgefertigten dreiteiligen Schmiederädern, die sich an der Fahrzeugfront in der Dimension 10×20 Zoll und an der Antriebsachse in 11,5×21 Zoll drehen. Für Bodenhaftung sorgen Michelin-Reifen vom Typ Pilot Super Sport. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.