Dank H&R kommt der Astra GTC OPC dichter an den Fahrbahnbelag

Passend zum Verkaufsstart hat H&R für den Astra GTC OPC einen Sportfedernsatz entwickelt, der den Wagen um ca. 25 bis 30 Millimeter näher an den Asphalt bringt. Das dynamisiert nicht nur das Design, sondern fördert auch noch einmal die Fahrdynamik des Kompaktboliden.Trotz des direkteren Fahrbahnkontakts bleibe, so der Fahrwerksspezialist, aber ausreichend Komfort für den Alltag erhalten. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.