Lkw im landwirtschaftlichen Einsatz – Bohnenkamp auf der IAA

,

In Halle 16 (Stand A51) rückt die Bohnenkamp AG ab morgen auf der Nutzfahrzeug-IAA die Bereifung von Lkw in den Fokus. Auf über 140 Quadratmetern präsentiert das Osnabrücker Unternehmen verschiedene Lösungen für die Bereifung von Trucks im Agrareinsatz, unter anderem den FloTruck 382 von Alliance, einen 60 cm breiter Flotationreifen mit einer Zulassung bis 100 km/h. Ebenfalls zu sehen: die neuen Profile der Marke Windpower für den Regional- und Baustellenverkehr. Ein weiteres Highlight: Die Besucher können mit 1:10-Renntrucks auf einer eigens auf dem Stand integrierten Rennstrecke ihr ganz privates Truckrennen ausfahren. Auf die Sieger warten attraktive Preise.

Immer häufiger kommen Lkw in der Landwirtschaft zum Einsatz. Das ist eine ganz besondere Herausforderung, vor allem wenn es um die Wahl der Räder geht. Welche Möglichkeiten es gibt und wo die Herausforderungen liegen, präsentiert Bohnenkamp auf dem Stand in Halle 16. Neben dem Flotruck 382 von Alliance dürfte vor allem ein Lkw-Komplettrad mit GKN-Felge für Feld- und Straßeneinsatz Interesse finden.

Mit mehr als 70 verschiedenen Profilen und Größen bietet die von Aeolus in China hergestellte Reifenmarke Windpower ein umfassendes Programm für die Lkw-Bereifung, das sich in den letzten Jahren besonders in den Segmenten Nah- und Regionalverkehr sowie im Baustelleneinsatz einen Namen gemacht hat. Die Reifen werden in Deutschland und dem angrenzenden Ausland exklusiv über die Bohnenkamp-Gruppe vermarktet. Auf der IAA Nutzfahrzeuge präsentiert das Unternehmen einen Querschnitt aus dem aktuellen Programm und die Neuheiten für den Regional- und Baustellenverkehr.

Besucher geben Vollgas beim Mini-Truck-Race

Es gibt zwar jede Menge aktuelle Informationen und Neuheiten rund um das Thema Reifen auf dem Bohnenkamp-Stand. Aber es ist auch für den sportlichen Spaß der Messebesucher gesorgt: Mit Renntrucks im 1:10-Windpower-Design können Profis und Amateure auf einem Parcours selbst Gummi geben und ihre fahrerische Geschicklichkeit testen. Selbstverständlich mit Siegerehrung, die an jedem Tag der IAA Nutzfahrzeuge auf dem Bohnenkamp-Stand durchgeführt wird. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.