Zum Full-Service-Paket von Kögel ist das Thema Reifenverschleiß zubuchbar

Mittwoch, 12. September 2012 | 0 Kommentare
 
Der individuelle Full-Service-Vertrag ist auch in Kombination mit Leasing- und Mietkaufverträgen möglich
Der individuelle Full-Service-Vertrag ist auch in Kombination mit Leasing- und Mietkaufverträgen möglich

Kögel bietet seinen Kunden in vielen europäischen Ländern optional für alle Kögel-Fahrzeuge für das Speditionsgewerbe ein umfassendes Full-Service-Paket an. Die kontinuierlichen Wartungsarbeiten übernimmt eine der rund 440 Kögel-Vertragswerkstätten in Deutschland beziehungsweise eine der rund 300 weiteren Vertragswerkstätten europaweit. Der verschleißbedingte Reifenersatz inklusive der damit verbundenen Wechselkosten ist zubuchbar.

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *