Zweiter Juniormanager-Lehrgang in 2012 erfolgreich beendet

Im Juli fand bereits der zweite Juniormanager-Lehrgang in diesem Jahr statt. Das Weiterbildungsangebot des Bundesverbandes Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk wendet sich an die Nachwuchsführungskräfte im Reifenfachhandel und vermittelt Wissen zu folgenden Themenbereichen: Markt und Wettbewerb im Handel mit Reifen; Handelsmarketing; Recht; Betriebswirtschaftslehre; und Personalführung, Mitarbeitermotivation, Führungsverhalten. Bei der Prüfung am 28. Juli in Rösrath schlossen die insgesamt zwölf Teilnehmer allesamt erfolgreich ab:

– Dr. Christina Bruckmüller und Johannes Benedikt Bruckmüller, Hans Bruckmüller Reifengroßhandel

GmbH, Kremsmünster (Österreich)

– Jürgen Fink, Reifen Feneberg AG, Friedrichshafen

– Dennis Georgi, Reifen- und Autoservice Roespel GmbH, Kesselsdorf

– Corina Kirsch, Auto & Reifenservice Kirsch, Dorsten

– Timo Massenberg, ATM Autotechnik Massenberg, Rees

– Benjamin Mielke, Reifenhandel Mielke, Delbrück

– Kay-Jürgen Nöth, Pneumobil GmbH, Breuberg

– Jannik Radecki, Reifen Radecki GmbH, Reutlingen

– Christian Reichenbacher, Reifen Wagner & Co. KG, Hallstadt

– Florian Schmidt, RS Exclusiv Grosshandel für Reifen, Räder und Autoteile GmbH, Hohenwested

– Frank Woltering, Woltering GmbH, Meppen.

Die Termine für die BRV-Lehrgänge im kommenden Jahr 2013 stehen bereits fest. Interessierte sollten sich möglichst früh anmelden, um sich einen Platz zu sichern. Die Ausschreibungs- und Anmeldeunterlagen stehen auf der BRV-Website zum Download bereit. ab

Strahlende Gesichter nach der Abschlussprüfung: Alle Teilnehmer des zweiten diesjährigen BRV-Juniormanager-Lehrgangs konnten sich über einen erfolgreichen Abschluss freuen

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.