Autopromotec-Veranstaltungsteam wirbt in Südamerika für die Automotive-Fachmesse

Das Messeteam der Autopromotec, die vom 22. bis 26. Mai 2013 in Bologna stattfindet, bemüht sich bereits seit Jahren um die Teilnahme von Ausstellern aus aller Welt. Das jüngste Engagement führte Emanuele Vicentini, Brand Manager von Autopromotec, und sein Team nach Südamerika. In Brasilien nahm man u. a. an strategischen Meetings mit Messevertretern sowie den Organisationen ARESP (Associação das Empresas Reformadoras de Pneus do Estado de São Paulo) und SINDIBOR (Sindicato da Indústria de Artefatos de Borracha do Estado de São Paulo) teil, die beide mit der Reifenbranche verbunden sind und die Ausstellungen Pneushow und Expobor unterstützen. Auch in Argentinien waren die Autopromotec-Veranstalter aktiv und trafen sich u. a. mit dem Verband für Reifenreparatur-Unternehmen Federación Argentina de Nuematicos (Verein für Reifenreparatur). dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.