Standardisierte Lieferbedingungen für Tyre24-Plattform

Zum 1. August wurden auf der Tyre24-Plattform die Lieferbedingungen standardisiert, um damit – wie es heißt – dem Wunsch der Kunden nach mehr Transparenz in diesem Bereich Rechnung zu tragen und ihnen zugleich die tagtägliche Lieferantenauswahl zu erleichtern. Schließlich gehörten nunmehr das Durcharbeiten endloser individueller Lieferbedingungen sowie Probleme aufgrund von Nichtwissen der Bedingungen der Vergangenheit an. Dank einer “vollkommenen Transparenz bei den Lieferbedingungen” könne ab sofort viel kostbare Zeit beim Bestellprozess gespart werden. Als wichtigste Änderung zum selben Stichtag weist Tyre24 zudem darauf hin, dass die Lieferung für alle Reifen innerhalb Deutschlands ab einer Bestellmenge von zwei Reifen jetzt generell frachtfrei ist. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.