Michelin-Vertrieb erhält weiter Unterstützung von Stuttgarter Agentur

In einem von starkem Wettbewerb geprägten Markt setzt Michelin bei der Vertriebsunterstützung in drei Ländern auch zukünftig auf Avance. Die Agentur für kreatives Vertriebsmarketing wird weiterhin unterschiedliche Verkaufsunterlagen für die Außendienstmitarbeiter des Reifenherstellers inhaltlich und gestalterisch konzipieren. Damit finde eine erfolgreiche Zusammenarbeit ihre Fortsetzung. “Unsere Strategie, bei der wir in margenstarken Segmenten gezielt mit Qualitätsargumenten in einen Verdrängungswettbewerb gehen, erfordert maximale Unterstützung durch den Handel und damit durch unsere Außendienstmitarbeiter. Diese bekommen wir aber nur, wenn wir sie bestmöglich unterstützen”, erklärt Heiko Gerber, Leiter Marketing-Kommunikation bei Michelin. “Den Verkaufsunterlagen, die informieren und motivieren sollen, kommt hier eine wichtige Rolle zu. Die seit zwei Jahren bestehende erfolgreiche Zusammenarbeit mit Avance setzen wir auch in diesem Jahr fort.” ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.