Top Service Team erneuert ISO-9001-Zertifizierung

Dienstag, 10. Juli 2012 | 0 Kommentare
 
Auch die Organisation in den Reifenlagern der 17 TST-Gesellschafter – hier bei Reifen Stiebling in Herne – wurde von den Prüfern im Rahmen der Re-Zertifizierung einer gründlichen Prüfung unterzogen
Auch die Organisation in den Reifenlagern der 17 TST-Gesellschafter – hier bei Reifen Stiebling in Herne – wurde von den Prüfern im Rahmen der Re-Zertifizierung einer gründlichen Prüfung unterzogen

Geprüft, überprüft und erneut für gut befunden: Die Team Reifen-Union GmbH & Co. Top Service Team KG (TST) hat die erste Prüfung nach der in 2011 erfolgten Zertifizierung nach der Norm ISO 9001 mit Bravour bestanden. “Damit dokumentiert der größte Zusammenschluss unabhängiger Reifenfachhändler in Deutschland, dass er konsequent nach den Maßstäben eines ziel- und leistungsorientierten Qualitätsmanagements arbeitet”, heißt es dazu in einer Mitteilung.

Team-Geschäftsführer Gerd Wächter: “Von Anfang an haben unsere Gesellschafter darauf geachtet, ihre Einheiten unter Aspekten des Qualitätsmanagements zu organisieren. Qualität, Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit sind für sie und uns primäre Erfolgsfaktoren.”   .

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *