Individualfelgen von Graf Weckerle

Graf Weckerle (Karlsruhe) erweitert sein extravagantes Produktprogramm um die “Collection Sport” in deren Mittelpunkt Schmiederäder stehen. Sämtliche Graf-Weckerle-Räder werden aus einer rotationsgeschmiedeten und speziell wärmebehandelten Titan-Aluminium-Legierung gefertigt und aus dem vollen Material gefräst. Da alle Schmiederäder nur im direkten Kundenauftrag gefertigt werden, bieten sich zahlreiche Individualisierungsmöglichkeiten an. Sowohl die Felgenbetten als auch die Radsterne werden individuell nach Kundenwunsch gestaltet und sind in allen erdenklichen ultramatten und hochglänzenden Farbtönen sowie Finishes und mit persönlichen Logos erhältlich. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.