Bandag zeigt aktuelle Profile auf Reifen-Messe

Dienstag, 19. Juni 2012 | 0 Kommentare
 
Das Bridgestone-Antriebsachsprofil “M729” wurde auf der Reifen-Messe als Bandag-Laufstreifen für den Regional- und Fernverkehr gezeigt
Das Bridgestone-Antriebsachsprofil “M729” wurde auf der Reifen-Messe als Bandag-Laufstreifen für den Regional- und Fernverkehr gezeigt

Auf der Reifen-Messe in Essen zeigte Bridgestone Bandag eine ganze Reihe aktueller Laufstreifen, die über die derzeit 135 europäischen Bandag-Partner im unabhängigen Reifenhandel bezogen werden können. So etwa den “BTR-WB (E)”. Der “Bandag Trailer Regional – Wide Base (ECL)” ist ein vielseitiges Ganzjahresprofil für Auflieger, das in allen Situationen zuverlässige Leistungen garantieren soll und bereits 2008 eingeführt wurde.

“Dank eines geringen Verschleißes und einer hohen Laufleistung sorgt es für die bei Bandag üblichen niedrigen Kosten pro Kilometer”, so der Hersteller. Neben der Dimension 385/65 R22,5 sind noch drei weitere Größen verfügbar. Ebenfalls zentraler Teil der Messepräsenz von Bridgestone Bandag waren das Traktionsprofil “BDM1” (Bandag Drive Mixed 1) und das Profil “BRM1” (Bandag Rib Mixed 1), die auf der Nutzfahrzeug-IAA 2010 eingeführt wurden und für den gemischten Einsatz gedacht sind.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Reifen 2012, Runderneuerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *