Hartmut Röhl neuer FIGIEFA-Präsident

Hartmut Röhl, Präsident des Gesamtverband Autoteile-Handel e.V. (GVA) in Deutschland, hat den Vorsitz des europäischen Dachverbands des Kfz-Teilehandels (FIGIEFA) übernommen, wie “Autohaus Online” berichtet. Röhl ist seit vielen Jahren Mitglied des FIGIEFA-Vorstands und amtierte bereits von 2002 bis 2006 als dessen Vorsitzender. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.