Allportal gibt virtuellem Messestand den Vorzug

, ,

Dass ein eigener Messestand nicht unbedingt auch die physische Präsenz bei einer Ausstellung voraussetzt, hat die Allportal GmbH bewiesen. Der Betreiber der Opens external link in new windowReifen- und Felgenhandelsplattform unter www.reifenboerse.de hat nämlich im Umfeld der Reifenmesse mit einem virtuellen Messestand auf sich aufmerksam zu machen gesucht. Thematisch unterteilt wurde dieser “Messeauftritt” in die Kernfunktionen der Reifenbörse: Einkauf von Reifen und Rädern, selbst Anbieten, Alufelgen- sowie Reifenberatung. Vorgestellt wird so unter anderem beispielsweise auch, wie das kommende Reifenlabel in der Onlineplattform für seine Nutzer umgesetzt wird. Ebenfalls verfügbar ist eine Demoversion des Opens external link in new windowAlufelgenkonfigurators der BMF GmbH, um zu demonstrieren, dass mittels der Reifenbörse – wie Allportal-Marketingleiter Johannes Sulk sagt – “eine Alufelgenberatung am Kunden von der Auswahl der Felge über Preis- und Verfügbarkeitsanfragen bis hin zum gedruckten Angebot in kürzester Zeit” durchführbar sei. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.