Zwei SLT-Räder bereits für künftigen Nfz-Bedarf

Speedline Truck (Presezzo/Italien), eine eigenständige Geschäftseinheit der Ronal-Gruppe und Anbieter von geschmiedeten Nutzfahrzeugaluminiumrädern, präsentiert mit SLT 2887 und SLT 2888 zwei Produkte, die bereits im Ersatzmarkt und bei verschiedenen Anhängerherstellern erhältlich sind und auch bald in der Lkw-Erstausrüstung verfügbar sein sollen. Alle Räder des Speedline-Truck-Produktangebotes sind verfügbar in den Oberflächenvarianten „Diamant“ und „Hochglanzpoliert“, in allen Größen durch den TÜV getestet und werden mit der deutschen ABE ausgeliefert.

Das SLT 2887 in der Größe 22.5×9.00 Zoll bietet mit dem neuen Traglastangebot von 4.250 Kilogramm bereits heute eine klare Antwort auf die zukünftigen Bedarfe der Nutzfahrzeugindustrie im Zusammenhang mit der Euro-6-Einführung. Das SLT 2888 kommt in der Größe 22.5×11.75 Zoll mit ET 120 daher, übertrifft mit einer Traglast von 5.000 Kilogramm alle bekannten Anforderungen und bietet damit gleichzeitig zusätzliche Traglastreserven und den Vorteil des geringen Radgewichtes. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.