Heißrunderneuerte Aeolus-Reifen neu im Heuver-Programm

Dienstag, 3. April 2012 | 0 Kommentare
 
Heißrunderneuerte Aeolus-Reifen neu im Heuver-Programm
Heißrunderneuerte Aeolus-Reifen neu im Heuver-Programm

Mit der Aufnahme heißrunderneuerter Aeolus-Reifen in sein Portfolio will Heuver Reifengroßhandel Fuhrparkmanagern eine zusätzliche Option zur Kostenreduzierung bieten. Angeboten wird unter dem Namen “Eco-Twin” derzeit ein Trailerreifen in der Größe 385/65 R22.5, der auch in seinem “zweiten Leben” mit hervorragenden Leistungseigenschaften aufwarten können soll.

“Vor einigen Jahren haben wir die Karkassengarantie für Aeolus-Reifen eingeführt. Vor allem, um so eine Entlastung der Umwelt zu bewirken. Jetzt können wir noch einen Schritt weiter gehen.

Die Aeolus-Qualitätskarkassen werden ausgewählt und der exklusiven Aeolus-‚Eco-Twin’-Heißerneuerung zugeführt”, so Bertus Heuver Geschäftsführer von Heuver Reifengroßhandel. Damit würden in den aktuellen wirtschaftlich schwierigen Zeiten gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen, ist er überzeugt. “Einerseits schützen wir die Umwelt, indem wir nicht alle verschlissenen Reifen einfach als Abfall entsorgen.

Und andererseits bieten wir dem Transportunternehmen, immer über den Reifenhandel, die Möglichkeit, Aeolus als Konzept einzusetzen: neu und erneuert, mit einer vergleichbaren Qualität und Nutzungsdauer”, sagt Heuver. Mit erneuerten Reifen reduzierten sich die Kosten pro Kilometer günstiger, und der Transportunternehmer/Fuhrparkbesitzer könne so sein Unternehmensergebnis verbessern. “Unsere festen Händler können auf diese Weise den Unternehmen in der Transportbranche noch effektiver zu Diensten sein”, ergänzt der Heuver-Geschäftsführer, der zugleich davon berichten kann, dass das “Eco-Twin”-Angebot positiv vom Markt aufgenommen werde.

Schlagwörter: , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte, Runderneuerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *