Michelin Latitude Cross H1 für anspruchsvolle portugiesische Schotter-Prüfungen

Donnerstag, 29. März 2012 | 0 Kommentare
 
Insgesamt 1.400 Pneus bringt Michelin zum 4. Lauf der Rallye-Weltmeisterschaft an die Algarve
Insgesamt 1.400 Pneus bringt Michelin zum 4. Lauf der Rallye-Weltmeisterschaft an die Algarve

Die Rallye Portugal zählt als vierter Lauf der Rallye-Weltmeisterschaft 2012 zu den traditionsreichsten und schwierigsten Veranstaltungen des Jahres. Am kommenden Wochenende erwartet die besten Rallye-Piloten der Welt eine besondere Aufgabe, denn die Schotterpisten an der Algarve sind sehr anspruchsvoll und verschleißintensiv, also förmlich “reifenmordend”. .

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *