Heuver Banden steigt mit Aeolus Tyres ins Pkw-Reifengeschäft ein

,

Der Reifengroßhändler Heuver Banden will noch in diesem Jahr mit der Marke Aeolus Tyres groß ins Pkw-Reifengeschäft einsteigen und damit „die Alternative“ für Pkw-Reifen in Europa anbieten, wie es dazu vonseiten des niederländischen Unternehmens heißt. Aeolus Tyres habe sich bei Lkw- und OTR-Reifen „bereits glänzend bewährt“, schreibt Heuver Banden. Den Vorstoß in das neue Marktsegment trete Aeolus nicht ohne das dafür notwendige Rüstzeug an. In China wurde eine vollständig neue, hochmoderne Fabrik gebaut. Und bei der Entwicklung der Reifen habe man auf ein internationales Team erfahrener Reifenspezialisten zurückgegriffen können, heißt es weiter. Mit dem umfangreichen technischen Input von Heuver sei der Hersteller in der Lage, „die Anforderungen des europäischen Marktes voll und ganz zu erfüllen“, schreibt das in Hardenberg ansässige Unternehmen weiter.

„Dies ist der richtige Moment, mit Aeolus den Pkw-Reifenmarkt zu betreten“, so Geschäftsführer Bertus Heuver. „Der Reifenmarkt ist ein Nachfragemarkt geworden, auf dem vor allem leistungsstarke Reifen für viele sichere Kilometer zu relativ niedrigen Kosten gefragt sind. Genau das sind die Aeolus-Reifen, die Alternative. Die ersten Reifenprototypen, die wir empfangen haben, sind vielversprechend“, weiß Heuver zu berichten. „Im Moment fahren wir damit ein ausführliches Testprogramm. Wir werden die Modellreihen schrittweise auf den Markt bringen, aber schon auf der kommenden Reifen-Essen kann das Publikum Pkw-Reifen der Marke Aeolus kennenlernen.“

Heuver startet dieses Jahr mit einer großen europäischen Offensive in den Beneluxländern und in Deutschland, Frankreich, Österreich, der Schweiz, Dänemark, Schweden und Rumänien. In diesen Ländern liefert Heuver bereits jahrelang Reifen für Lkw und Erbaumaschinen an Aeolus. „Viele unserer heutigen Partner wollen sich an unserem neuen Programm beteiligen. Wir stehen am Vorabend eines herausfordernden Projekts, bei dem alle verfügbaren Mittel eingesetzt werden, um es zu einem durchschlagenden Erfolg zu machen. Mit unserer Erfahrung, dem Lieferprogramm von Aeolus-PKW-Reifen und dem Engagement unserer Partner wird uns das ganz sicher gelingen.“ ab
 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.