Deutschland profitiert weiter von Pirellis Industrieplan – NRZ-Gespräch

Freitag, 6. Januar 2012 | 0 Kommentare
 
Dr. Guglielmo Fiocchi, bei Pirelli weltweit für die Geschäftseinheit “Car” verantwortlich, unterstreicht in einem Interview mit der NEUE REIFENZEITUNG die große Bedeutung des deutschen Reifenmarktes für die Premiumwachstumsstrategie
Dr. Guglielmo Fiocchi, bei Pirelli weltweit für die Geschäftseinheit “Car” verantwortlich, unterstreicht in einem Interview mit der NEUE REIFENZEITUNG die große Bedeutung des deutschen Reifenmarktes für die Premiumwachstumsstrategie

In einem Interview mit der NEUE REIFENZEITUNG betonte Dr. Guglielmo Fiocchi die zentrale Bedeutung Deutschlands für Pirellis unter dem Titel “Fast Forward” (Schnellvorlauf) aktualisierten Industrieplan. “In Europa geht es schon heute um Premium, sowohl in der Erstausrüstung als auch im Ersatzmarkt”, so der seit Juli bei Pirelli weltweit für die Geschäftseinheit “Car” verantwortliche Direktor.

“Und Deutschland steht aufgrund unserer dortigen Hightech-Fabrik und als reichster Markt in Europa natürlich im Mittelpunkt dieser Strategie”, so Fiocchi, der bis Dezember 2010 als Geschäftsführer der Pirelli Deutschland GmbH fungierte. Bereits heute wachse Pirelli ausschließlich in Premiummärkten.   .

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *