Lkw-Reifen: Studie von Volvo und Michelin

Donnerstag, 5. Januar 2012 | 0 Kommentare
 
Volvo-Testgelände in Hällered
Volvo-Testgelände in Hällered

In 2010 sind die globalen Kohlendioxidemissionen um mehr als fünf Prozent angestiegen, hat die Internationale Energieagentur (IAE) vorgerechnet. Währenddessen unternimmt die Fahrzeugindustrie enorme Anstrengungen, um die CO2-Emissionen zu verringern. Dass auch kleinere Maßnahmen hinsichtlich Reifen und Spureinstellung enorme Effekte haben können, ist das Ergebnis einer Studie, die Lkw-Hersteller Volvo Trucks und sein Erstausrüstungslieferant Michelin dieser Tage präsentieren.

Schlagwörter:

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *